Leitbild

Gendemous hat sich zum Ziel gesetzt, Organisationen dabei messbar zu unterstützen, die Konzepte des Gender Mainstreaming  sowie Diversity Managements bei allen strategischen und operativen Überlegungen und Aktivitäten anzuwenden und gewinnbringend umzusetzen. Durch eine Integration dieser Perspektiven in Geschäftsziele und Geschäftspläne sowie die Förderung von Kreativität und einer wertschätzenden Kultur, die die Persönlichkeitsentwicklung und Individualität bei unseren Kunden fördert, machen wir für unsere Kunden den Unterschied, der nachhaltig zum Erfolg führt. Organisationen werden an den für die Transformation entscheidenden Stellen positiv gewandelt und somit handlungsfähiger, innovationsstärker und ertragreicher.

 

Arbeitsweise

 

Agile Flexibiltät

Unser Projektmanagementansatz folgt dem Manifest für agile Softwareentwicklung und passt sich an die Erfordernisse der kundenorientierten Veränderungen flexibel an.

Einheit von Wissenschaft und Praxis

Das Zusammenspiel von wissenschaftlicher Herangehensweise, faktenbasierter Reflektion einer Problemstellung und der effizienten Umsetzung in der Praxis bilden das Fundament für eine greifbare und nachhaltige Lösung.

Ressourcenorientierung mit Fokus auf Kreativität, Individualität und freie Entwicklung der Persönlichkeit

Im West-Östlichen Diwan schreibt Goethe: „Höchstes Glück der Erdenkinder ist nur die Persönlichkeit.“ – Carl-Gustav Jung zitiert diesen Ausspruch am Anfang seines Aufsatzes: „Vom Werden der Persönlichkeit“. Wir sind auch dieser Meinung. Eine nachhaltige Wirksamkeit von Diversity-Bewusstsein steht und fällt mit dem Grad an ganzheitlicher Intelligenz und Reife der Organisationsmitglieder und involvierten Stakeholder. Deshalb liegt der Fokus unserer Arbeit auf einer individualistischen Entwicklung der Menschen mit denen wir arbeiten und somit auf der Bewusstmachung von Microdiversity und individueller Ressourcen- und Kompetenzentwicklung. Unsere Arbeit zeichnet sich  somit durch Sensibilität für individuelle Kreativität, Persönlichkeits- und Kompetenzentfaltung aufgrund von Authentizität und aufrichtiger Wertschätzung aus und folgt dem Ansatz der „Appreciative Inquiry.“ Insofern haben wir ein humanistisches Menschenbild. Dies bedeutet für uns, den Menschen als einen nie fertigen und lebenslang sich entwickelnden zu verstehen. Diesem Menschenbild sind wir verpflichtet. 

 Zen-Leadership und KaiZen

Wir meditieren. Zen. Regelmäßig. Das führt zu einer bestimmten Haltung im Geiste. Zu einer Art von Klarheit und Besonnenheit im Umgang mit Menschen und Projekten, die uns ganz besonders ausmacht. Der technischen Umsetzung unserer Arbeit merkt man das auch an. Das bedeutet für uns Zen-Leadership.

Zen Leadership bedeutet für uns und unsere Kunden auch, dass nicht nur Methoden und Ziele (Kai), sondern auch eine achtsame Haltung (Zen) zur Projektabwicklung und zum wirtschaftlichen Agieren dazugehört. Das „Wie“ kann oft mehr über Erfolg, Misserfolg und Nachhaltigkeit  – ergo Wirksamkeit – einer Maßnahme entscheiden, als die rein technische Ausführung. Darum wissen wir und dieses Wissen lassen wir in all unsere Arbeit mit einfliessen.

Unsere Unternehmskultur

Wir lieben, was wir tun. Das merkt man an dem Commitment, das wir unserer Arbeit entgegenbringen.  Wir gehen zum Lachen nicht in den Keller, etablieren und verbreiten eine transparente Wohlfühlkultur. Denn wir sind uns bewusst, dass wir als BeraterInnen nicht verbreiten können, was wir selbst nicht sind. Deshalb stehen neben fachlicher Bildung die Persönlichkeitsentwicklung, Autonomie und die Förderung der Kreativität unserer Mitarbeiterinnen im Zentrum unserer Personalentwicklungsstrategie.

 

Onlineberatung und Onlinecoaching 

In einer geschäftigen und immer stärker vernetzten Welt sind die Wenigsten von uns ständig an nur einem Ort. Dies lässt Terminabsprachen und Projektumsetzung zunehmend zur Herausforderung werden. Natürlich ist uns ein persönlicher Kundenkontakt essentiell wichtig und wir kommen natürlich zu Ihnen, um uns mit Ihnen face-to-face zu befassen. Gleichzeitig bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Onlineberatung und unser Onlinecoaching zu buchen. Wir haben gute Erfahrung mit Kundenprojekten und Privatcoachings gemacht, die vorwiegend oder ausschließlich über Telefon und Onlinekonferenzen abgewickelt wurden. Zeitliche und örtliche Restriktionen sind für uns kein Hindernis, Sie auch „remote“ und online maximal kompetent und gewissenhaft entlang einer zielorientierten und lösungsbasierten Haltung zu betreuen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie wir Online-Projekte umsetzen.