Diversity- Analyse

 

Welche Rolle spielt die ganz spezifische, in Ihrer Organisation vorhandene Vielfalt für:

– die Geschichte der Organisation, wie sie nach außen wirkt und wie Sie als Arbeitgeber wahrgenommen werden?

– das Funktionieren von Abläufen und der Kommunikation innerhalb der Organisation?

– das Wohlbefinden Ihrer Mitglieder?

– für die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter?

– für die Gesundheit der Organisation in einem faktischen und übertragenen Sinne?

 

Haben Sie sich schon gefragt, ob die „Diversity-Stellschrauben“ in Ihrem Organisationsgefüge so eingestellt sind, dass eher die Vorteile denn die Nachteile von Vielfalt verstärkt werden? Denn: die Forschung zeigt: Vielfalt per se erzeugt nicht notwendigerweise Erfolg. Es geht um den richtigen Mix von Organisationskultur im Kleinen, Teamzusammenstellung und Organisationskultur im Großen (für sich gesehen und im Zusammenspiel):

– Organisationskultur im Kleinen (wie gehen die Menschen in Ihrer Organisation miteinander um?)

– Placement und Teamzusammenstellung (wie werden Mitarbeiter in der Organisation eingesetzt, Teams entsprechend ihrer demographischen Struktur und entsprechend ihrer Talente und Kompetenzen zusammengestellt?)

– Organisationskultur und -habitus im Großen (welche Werte transportieren Ihre Kultur, Ihre Mission, die formulierten und nicht-formulierten Regeln Ihrer Organisation? Was macht die „Seele“ Ihrer Organisation aus, welcher „Wind weht da“ und wie funktioniert sie als gemeinschaftlicher Wirtschaftsakteur im Gesamtsystem der Wirtschaft?)